Was gibt's Neues im Wildfreigehege?

29. September 2020

Janoschka hat ein Kälbchen bekommen. Die kleine süße Bisondame ist putzmunter. 

Auch hat es noch kleine Küken gegeben. Sind die nicht niedlich?

29. März 2020

Wir möchten euch hiermit auf dem aktuellen Stand halten. Es gab seit dem 16.03.2020 bereits jede Menge Nachwuchs und zwar:

Alfred - Auerochsenkalb von unserer Kuh Gerda

Freddy - Walliser Schwarzhalsziege von Ellina

kleine Mangalitzaschweine (Wollschweine)

weitere Lämmer bei den Vierhornschafen, Kamerunschafe, Blackfaceschafe

die ersten Lämmer bei den Mufflons

Entenküken

 

03. März 2020

Bei den Vierhornschafen hat es die ersten Lämmer gegeben. Es werden wohl noch einige folgen.

Auch bei den Walliser Schwarzhalsziegen gab es Nachwuchs - Paul ist da. Seine Mama Ella passt gut auf ihn auf.

03. März 2020

Die kleine Lilly ist da.

Unsere Eselstute Cleo ist wieder Mama geworden - Lilly hat am 28.02.2020 das Licht der Welt erblickt. 

Lilly hat keine Angst und lässt sich gerne streicheln. Sie döst auch gerne in der Sonne.

 

Im April hat Lilly Verstärkung bekommen, Petunia wurde geboren (Ihre Mama heißt Krümel).

29. August 2018

Hättest du das gewusst? Unter den Waldtieren sind richtige Weitspringer. Hier kannst du testen, mit welchem Waldtier du beim Weitsprung mithalten kannst.

Nimm Anlauf und versuche in der Sandgrube so weit zu springen, wie du kannst. Anschließend lese am Rand der Sandgrube ab, mit welchem Tier im Wald du dich messen kannst.

Und wie sieht es aus? Springst du weiter als Floh, Hase, Fuchs oder Wildschwein?