Was gibt's Neues im Wildfreigehege?

12. Januar 2022
  • Seit dem 24.11.2021 gilt für den Besuch bei uns die 2G-Regel - keine Änderung durch die neue Coronaschutzverordnung vom 11.01.2022.

        Das heißt:

    • für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre gilt 2G (geimpft oder genesen)
    • für schulpflichtige Kinder/Jugendliche ab 6 Jahre bis einschl. 15 Jahre: hier gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) auf Grund der "allgemeinen Schultestungen" (ausgenommen ist der Zeitraum der Schulferien). Bitte ab 14 Jahren den Schülerausweis mitführen. In den Schulferien ist die Bescheinigung über einen aktuellen Schnelltest (Bürgertest) erforderlich.
    • für Kinder bis zum 6. Lebensjahr besteht Zugang ohne Impfung und Testung
    • Ausnahmen für weitere Personen (z. B. aus medizinischen Gründen, Schwangerschaft) nur mit entsprechendem Nachweis.
    • Bitte halten Sie zur Kontrolle auch ein Ausweisdokument bereit.

25. Oktober 2021
Gismo ist da!
Unsere Bisonkuh Janoschka hat mittlerweile ihr 7. Kalb geboren - Gismo.
Auf dem Foto ist Gismo gerade 3 Tage alt. Da hat er sich nicht weit von seiner Mutter entfernt. Janoschka passt ganz genau auf.
Mittlerweile (Mitte Nov) tobt und spielt Gismo fröhlich herum. Auch mit seiner großen Schwester Frieda (ein Jahr älter).

12. Oktober 2021
Der Herbst ist da
die Blätter färben sich wunderschön.
die Wollschweine wühlen liebend gerne in der Matsche
Aber nicht nur der Herbst ist da, sondern wir haben neue Mitbewohner: Es sind drei Zackelschafe bei uns eingezogen!!
Neben neuen Tieren haben wir auch ein neues Spielgerät (schon seit Ende der Sommerferien).
Unser Rothirsch ist fast fertig mit der Brunft, sein "Röhren" ist noch manchmal zu hören.
Die Luchse lassen es sich in der Herbstsonne noch einmal gut gehen (natürlich leicht versteckt im Dickicht - und habt ihr sie gefunden?)

16. August 2021

Beim Rot- und Damwild hat es im Juni/Juli einige Kälber gegeben. Anfang August wurden wieder Hängebauchschweine geboren. Bereits im Mai gab es Nachwuchs bei unseren Luchsen.

21. Juni 2021

Ab sofort sind wieder Besuche ohne Termin im Wildfreigehege Nöttler Berg möglich. Alle Informationen und Hinweise zu eurem Besuch findet ihr auf der Seite "COVID-19".

31. Mai 2021

Unsere Hängebauchschweine und unsere Wollschweine (Mangalitzaschweine) haben Ende Mai kleine Ferkel bekommen.

Sind die nicht süß?

27. Mai 2021

Ende Mai hat Gitta (Auerochsenkuh) ihr erstes Kälbchen bekommen.

Somit haben wir jetzt einige Kälber:

Alfred von Gerda (geb. März 2020)

Mia von Roberta (geb. Dez. 2020)

Dinah von Gerda (geb. März 2021) und

Alfons von Gitta (geb. 27.05.2021)

17. Mai 2021

Im April hat es Nachwuchs bei unseren Silberfüchsen gegeben. Gleich zwei Fähen haben Welpen bekommen.